Häufig gestellte Fragen


Muss man Schweizer resp. Schweizerin sein, um Mitglied der AV Helvetia zu werden?

Nein. Auch wenn die Helvetia als Vereinigung der Schweizer Studenten in Freiburg gegründet wurde, steht die Helvetia heute grundsätzlich allen christlichen Studierenden des Hochschulplatzes Freiburg offen. Da die Mehrheit unserer Altherren und Altdamen in der Schweiz lebt, finden verschiedene Anlässe, so z.B. die jährliche Generalversammlung in der Schweiz statt. Gleiches gilt für die Veranstaltungen des Schweizerischen Studentenvereins.

Ihr seid eine Sektion des Schweizerischen Studentenvereins. Was bedeutet das?

Der 1841 gegründete Schweizerische Studentenverein ist der grösste Dachverband von farbtragenden Studentenverbindungen in der Schweiz. Als Zentralverein gegründet, vereint er gegenwärtig  rund 1100 aktive Studentinnen und Studenten sowie 7500 Altherren und Altdamen, organisiert in rund 70 Verbindungen. Mehr Informationen findest Du unter www.schw-stv.ch.

Wie ist die AV Helvetia organisiert?

Die AV Helvetia besteht aus zwei eigenständigen Verbänden; der Aktivitas und der Althelvetia. Erstere vereint sämtliche aktiv studierenden Mitglieder. Der Althelvetia gehören diejenigen Mitglieder an, die ihr Studium bereits abgeschlossen haben.

Seid ihr farbtragend?

Ja. Als Sektion des Schweizerischen Studentenvereins tragen wir ein dunkelrot-weiss-grünes Band und eine dunkelrote Samtmütze mit weissem Schweizerkreuz. 

Seid ihr schlagend?

Nein. Wie alle Sektionen des Schweizerischen Studentenvereins verwerfen auch wir die Mensur (studentisches Fechten). 

Wie viele Personen gehören der AV Helvetia an?

Die AV Helvetia gehört als Auslandsektion traditionell zu den kleineren Verbindungen des Schw. StV. Gegenwärtig gehören ihr 54 Personen an, davon zwei aktiv studierend. Da wir derzeit keinen Aktivbetrieb in Freiburg haben, koordinieren wir unser Semesterprogramm mit unserer ortsansässigen Freundschaftsverbindung K.D.St.V. Hohenstaufen.

Muss man katholisch sein, um Mitglied der AV Helvetia zu werden?

Nein. Seit 1977 steht die AV Helvetia auch Protestanten offen.

Können auch Frauen Mitglied bei der AV Helvetia werden?

Ja. Seit 1971 können auch Frauen Mitglied der AV Helvetia werden.

Noch Fragen? Dann kontaktiere uns!